Mi., 11. März | Echtland CoWorking | Neue Schmiede

Informationsveranstaltung - Einführung zu Tiny Houses

Informationsveranstaltung für alle, die den Einstieg ins Thema Tiny House suchen.
Anmeldung abgeschlossen
Informationsveranstaltung - Einführung zu Tiny Houses

Zeit & Ort

11. März 2020, 19:00
Echtland CoWorking | Neue Schmiede, Scheyerer Str. 10, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm, Deutschland

Über die Veranstaltung

Tiny Houses sind zwischen zehn und 55 Quadratmeter groß, kostengünstig und zugleich nachhaltiger. In Zeiten steigender Mieten werden alternative Wohnmodelle immer interessanter.  

Können wir auch in Pfaffenhofen Tiny-Living organisieren?  Diese Frage war die Ausgangslage für einen Thinkaton im Februar bei welchem sich eine Arbeitsgruppe für Tiny Living in Pfaffenhofen ergeben hat. 

Und aufgrund der großen Nachfrage bei weiteren Veranstaltungen zum Thema Tiny Living hat die   Pfaffenhofenerin Magdalena Stemmer die Tiny House Initiative PAF ins Leben gerufen und nun eine  Informationsveranstaltung für alle organisiert, die den Einstieg ins Thema Tiny House suchen. 

Zum Ablauf ab 19 Uhr:: Vorstellung der Tiny-House-Initiative Pfaffenhofen durch Magdalena Stemmer und Markus Käser 

Vortrag von Tiny-House-Beraterin Madeleine Krenzlin von der  IndiViva GmbH 

- Vorstellung verschiedener Bau- und Fundamentarten von Tiny Houses 

- Rechtliche Hinweise zur Nutzung und Aufstellung 

- von der Idee bis zum Einzug 

- Relevante Planungsschritte 

- Wunsch nach Autarkie – von Energie- und Wasserversorgung bis zur solaren Belüftung 

Die Teilnahme ist kostenlos. 

Veranstalter: 

Tiny House Initiative Pfaffenhofen

RaumPfaffenhofen eG

IndiViva - Tiny Houses Beratung, Planung & Energietechnik

Madgalena Stemmer, Kreistagskandidatin (SPD-Liste)

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen