top of page

Sa., 06. Jan.

|

Gasthof zur Post | Wolnzach

SPD-Dreikönigstreffen 2024

Mit Peter Jezek, Chefarzt und Ärztlicher Direktor der Ilmtalklinik, sowie - live zugeschaltet - Ilmtalklinik-Küchen-Chef Alexander Ganser, diskutieren wir die die Sicherstellung einer krisensicheren Lebensmittelversorgung und die Schaffung einer zukunftsfesten Ilmtalklinik.

SPD-Dreikönigstreffen 2024
SPD-Dreikönigstreffen 2024

Zeit & Ort

06. Jan. 2024, 17:30

Gasthof zur Post | Wolnzach, Marktpl. 5, 85283 Wolnzach, Deutschland

Über die Veranstaltung

Dreikönigs-Treffen in Wolnzach: SPD will Ilmtalklinik und regionale Lebensmittel stärken

Wolnzach – Wie kann die Ilmtalklinik gestärkt werden? Wie kann die regionale Lebensmittelversorgung gesichert werden? Diese und andere Fragen stehen im Mittelpunkt des Dreikönigstreffens der SPD im Landkreis Pfaffenhofen, das am 6. Januar um 17:30 Uhr im Gasthaus zur Post in Wolnzach stattfindet. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, an der öffentlichen Veranstaltung teilzunehmen.

Der SPD-Kreisvorsitzende Markus Käser wird die Eckpunkte der Bundes-Gesundheitsreform und die Ziele des medizinischen Regionalgutachtens zur “Entwicklung einer standortübergreifenden Medizinstrategie” für die Region 10 vorstellen. Mit auf dem Podium sind fachkundige Gäste wie Peter Jezek, Chefarzt und Ärztlicher Direktor der Ilmtalklinik, sowie - live zugeschaltet - der Ilmtalklinik-Küchen-Chef Alexander Ganser, der über die Vorteile regional erzeugter Lebensmittel in Klinikküchen, Kitas, Schulen und Kantinen berichten wird.

Die SPD setzt sich dafür ein, regionale Parallelstrukturen abzubauen und gleichzeitig die Ilmtalklinik weiter zu stärken und ihre Besonderheiten weiter auszubauen. Dazu zählt auch die bereits beschlossene Regionalküche in Pfaffenhofen, die für eine krisensichere und nachhaltige Ernährung sorgen soll.

Vor dem Dreikönigstreffen bietet der Wolnzacher SPD-Ortsverein um 16 Uhr am selben Ort einen kostenlosen Vortrag zur Geschichte des Wolnzacher Krankenhauses und zur Funktionsweise der “Helfer vor Ort" an. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page