Dr. Annette Hartmann - die Baumretterin

Mit Annette Hartmann ist aktiver Baumschutz im Landkreis wählbar!

Sie passt in keine Schublade und verbindet Herz, Hirn und Hand. Ihr Motto: "dialogbereit + konstruktiv“

Als erfahrene Umweltaktivistin und angehende Baumkontrolleurin (FLL) findet sie gemeinsam mit Ämtern und Anwohnern Wege zum Erhalt unserer „grünen Klimaschutzkraftwerke“. Erfolge 2018/ 2019:


  • Fällung aufgeklärt von zwei Großbäumen an der St 2335 Geisenfeld-Manching, zukunftsfähige Nachpflanzungen erwirkt

  • Rettung von 14 der 17 Pappeln an der Gisostraße (Storchenwiese/ Geisenfeld), Nachpflanzungen u.a. mit den seltenen Schwarzpappeln

Initiative, Organisation und tatkräftige Mitarbeit:


  • In und um Geisenfeld über 500 Bäume mit Biberzaun umgeben

  • Einrichtung einer landkreisweiten Online-Konsensierung zum Biber

Hinweis der Bevölkerung aufgenommen:


  • Engagement für den Erhalt des Bergahorns in Wolnzach/ Abzweig Niederlauterbach, der einem Radwegbau im Wege steht

Als Kommunikationsberaterin ist sie Expertin für lernende Unternehmen und hauptsächlich tätig in Verbesserung der internen Unternehmenskommunikation und in der Führungskräfteweiterung tätig.