• WebSozi

Ich starte die Initiative "Spar dir das Zweitauto"!

Pfaffenhofen Today  hat allen Landratskandidaten Fragen gestellt: "Es herrscht praktisch Einigkeit darüber, dass der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) in der Region verbessert werden soll und dass Mobilität eines der Mega-Themen für die Zukunft ist. Welche konkreten Ideen haben Sie und woher soll das Geld dafür kommen?"


Meine Antwort:


Vor der Wahl sagen alle: Der öffentliche Nahverkehr muss verbessert werden. Und danach macht die CSU wieder, was sie die letzten 70 Jahre getan hat: nämlich nix. Eine aktuelle Studie belegt, dass unser Landkreis unter CSU-Verantwortung in wesentlichen öffentlichen Bereichen zum Schlusslicht in Deutschland geworden ist. Platz 393 von 401 Landkreisen beim ÖPNV ist nicht nur peinlich, sondern ein echter Standort-Nachteil. Wir brauchen deshalb neue Mehrheiten im Kreistag, die den ÖPNV aus echter Überzeugung anpacken wollen. Als Landrat starte ich sofort die Initiative 'Spar dir das Zweitauto' und arbeite an einer Mobilitäts-Garantie für alle im Kreis. Das heißt: flächendeckendes Linien- und Rufbus-Angebot mit 30-Minuten-Takt in jeden Ort über 300 Einwohner. Kostenlos für Schüler, Azubis und Rentner.


Außerdem will ich die Wiederbelebung des Hallertauer Bockerls mit einem autonomen Schienenbus zwischen Rohrbach und Wolnzach vorantreiben.

Wer das alles bezahlt? Unser neues Regionalwerk für Energie und Verkehr, mit dem wir bis zu 130 Millionen Euro an der Energiewende lokal mitverdienen. Damit neue Mobilität richtig Spaß macht, braucht es natürlich viel mehr: Biomethan-, Elektro- und Wasserstoff-Tankstellen im ganzen Landkreis und den leidenschaftlichen Ausbau der Fahrradwege. Apropos Radwege: Noch diesen Sommer werden Kinder von Schweitenkirchen aus völlig gefahrlos durch den Wald ins Pfaffenhofener Freibad fahren können. Ich danke allen, die diese pragmatische und kostengünstige Übergangslösung ermöglichen.


Den ganzen Artikel lesen.


Alles über Andreas Herschmann

SPD Kreisverband Pfaffenhofen an der Ilm
Scheyerer Straße 10, 85276 Pfaffenhofen
info@spd-paf.de
Impressum | Datenschutzerklärung