SPD Wolnzach zeigt Doku "Die Unbeugsamen" in den Amper Lichtspielen

Frauentag / Herzliche Einladung zum Internationalen Frauentag, Dienstag 8. März, nach Wolnzach zum Dokumentarfilm "Die Unbeugsamen" in den Amper Lichtspielen.


Gast: MdB Dr. Carolin Wagner, Regensburg.

Gastgeber: SPD Ortsverein Wolnzach

Wir empfehlen Kartenreservierungen direkt über das Kino Amper-Lichtspiele, telefonisch unter 08442 – 3953 oder auch online unter dem folgenden Link: Online-Reservierung


Einlass: 18:30 Uhr Sekt und nichtalkoholische Getränke für alle Besucherinnen


Beginn: 19:00 Uhr Kurze Vorstellung der aktuellen Frauenpolitik in der Bundesregierung durch die Bundestagsabgeordnete C. Wagner mit offener Frage- und Diskussionsrunde.


Film: 20:00 Uhr

Der engagierte Dokumentarfilm von Torsten Körner, DIE UNBEUGSAMEN, erzählt die Geschichte von Frauen anhand von Filmdokumenten, wie sie sich Macht und Einfluss in der Spitzenpolitik gegenüber erfolgsbesessenen Männer erkämpfen mussten. Und das in der Zeit von Adenauer bis zur ersten Kanzlerin. Unerschrocken, ehrgeizig und mit unendlicher Geduld verfolgten sie ihren Weg und trotzten Vorurteilen und sexueller Diskriminierung.


Zwölf von ihnen (und dazu zwei Journalistinnen) kommentieren im Film die damalige Zeit und ihre Eindrücke. Darunter sind die frühere Bundesfamilienministerin Renate Schmidt (SPD), die Finanzexpertin Ingrid Matthäus-Maier (SPD, vormals FDP) sowie Christa Nickels, ehedem Parlamentarische Geschäftsführerin der Grünen-Fraktion, sowie die ehemaligen Bundestagsabgeordnetinnen Ursula Männle von der CSU und Helga Schuchardt von der FDP. Mehr Info auf www.dieunbeugsamen-film.de