top of page

Balkonkraftwerke in Manching

Leider fand der Antrag (Erweiterung des Förderprogramms „Photovoltaik, Batteriespeicher und thermische Solaranlagen mit Balkonkraftwerken") der SPD Fraktion im Marktgemeinderat keine Mehrheit.

Wir sind der Meinung, dass Förderungen für Balkonkraftwerke auch in der Höhe von 100 Euro (600W) und 150 Euro (800W) gerechtfertigt sind.

So könnten sich beispielsweise auch Bürgerinnen und Bürger, die keine eigene Immobilie besitzen einen Teil zur Energiewende beitragen. Außerdem würde die Amortisierung deutlich geringer ausfallen und die Bürgerinnen und Bürger würden durch den Stromertrag niedrigere Stromrechnungen erhalten. Die veranschlagten 50 Euro sind unserer Meinung nach viel zu gering.

Hier wurde eine Chance vertan, um als Gemeinde einen Teil zur Energiewende beizutragen und den sozialen Ausgleich zu unterstützen. Somit sind Mieterinnen und Mieter im Nachteil bzw. Familien, die sozial benachteiligt sind.



Comments


bottom of page