Pflegeberatung im Kreis Pfaffenhofen wird ausgebaut

Pflegeberatung im Landratsamt Pfaffenhofen soll zum vollwertigen Pflegestützpunkt ausgebaut werden.


2019 wurde bereits eine Pflegeberatung im Landratsamt installiert.


Das Bunte Bündnis möchte nun vor allem den zeitlichen Umfang und die Beratungsbereiche ausweiten und unterstützt Landrat Gürtner beim zügigen Ausbau der Einheit zu einem vollwertigen Pflegestützpunkt. Schon bis Ende des Jahres sollen mögliche Organisationskonzepte zur Entscheidung vorliegen und im Kreistag entschieden werden. Der Pflegestützpunkt berät zu allen Fragen rund um das Thema Pflege und zu Hilfen im Alter. Die Beratung erfolgt kostenfrei, neutral und unabhängig. Träger des Pflegestützpunktes wären neben den gesetzlichen Kranken- und Pflegekassen der Bezirk Oberbayern und der Landkreis Pfaffenhofen.